Branchenbuch Schokolade:

Barry Callebaut Deutschland GmbH Am Stammgleis 9, 22844, Norderstedt weiterlesen
Cioccolatini MayA Kaßstr. 40, 46446, Emmerich weiterlesen
Rech Süsswaren GmbH Talbachring 26, 54456, Tawern weiterlesen
Schoko-Lädchen Britzer Damm 113, D-12347, Berlin weiterlesen
Allet Rund Dresdner Str. 16, 10999, Berlin weiterlesen
Anita Maurer Kaffeewelten GmbH Hauptstr. 29, 77652, Offenburg weiterlesen
Chocolat Josephsplatz 26/28, 90403, Nürnberg weiterlesen
EBERLEH Kaffee- und Schokoladen - Vielfalt Vogelsanger Str. 61, 50823, Köln weiterlesen
Endorphin - chocolaterie Mögeldorfer Hauptstr. 62, 90482, Nürnberg weiterlesen
Seite: 1 2 3

Schokolade

Schokolade

In der heutigen Zeit gibt es bei der Schokolade eine Vielzahl von Sorten, Qualitäten, Formen und Geschmacksrichtungen. Angeboten werden beispielsweise Bitterschokolade, Kuvertüre, Milchschokolade und weiße Schokolade. Bitterschokolade ist Schokolade mit einem hohen Kakaoanteil, wobei statt Bitterschokolade oftmals andere Bezeichnungen, wie Herrenschokolade, Edelbitterschokolade, Zartbitterschokolade, dunkle oder schwarze Schokolade, verwendet werden. In Österreich wird die Bitterschokolade oftmals Kochschokolade genannt. Kuvertüre (auch Couverture) ist eine Schokoladen-Grundmasse. Kuvertüre ist eine hochwertige Schokolade und wird in der Regel weiterverarbeitet. Milchschokolade ist ein Schokoladenerzeugnis aus Kakaobutter, Zuckerarten und Milch oder Milcherzeugnissen, wobei Milchschokolade häufig auch als Vollmilchschokolade oder Alpenmilchschokolade bezeichnet wird. Milchschokolade ist weniger lange haltbar als Bitterschokolade und sollte daher kühl und trocken bei etwa 18 Grad gelagert werden. Weiße Schokolade ist eine Süßware, die neben dem direkten Verzehr vor allem für Backwaren benutzt wird. In der Westschweiz ist weiße Schokolade auch als Masse Yvoire bekannt.

 

Zahlreiche Unternehmen die Schokolade produzieren, vertreiben und verarbeiten, nutzen bereits die diversen Leistungen der modernen Marketingplattform Web2day, um ihre Produkte aus Schokolade professionell im Internet zu präsentieren. In unserem modernen Internetbranchenbuch sind zum Beispiel Betriebe aus Emmerich, Ulm, Berlin, Offenburg, Swisttal, Nürnberg, Frankfurt am Main, Köln, Hamburg, Wiesbaden und Bergisch Gladbach vertreten. Nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf und unsere Mitarbeiter helfen Ihnen Ihre Waren aus Schokolade im WorldWideWeb bekannt zu machen. Wir erstellen einen Internetauftritt für Ihren Betrieb, begleiten Sie bei Google Adwords Kampagnen, locken mit einer Landingpage (Landeseite) viele Besucher auf Ihre Homepage oder führen sonstige Mittel des Suchmaschinenmarketing (SEM) für Ihr Unternehmen durch.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Schokoladenfabriken, Delikatessen und Schokoladerie können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Weitere Informationen zum Thema Schokolade (Bitterschokolade, Kuvertüre, Milchschokolade, weiße Schokolade) finden sich im Internet, beispielsweise bei dem Infozentrum Schokolade.