Branchenbuch Schlossereien:

Lasslop GmbH Neuwiesenstr. 29, 73312, Geislingen weiterlesen
Schlosserei Walter Petrowitsch Holderäckerstr. 5, 70839, Gerlingen weiterlesen
Wifra Metallbau GmbH Neustr. 10, 54534, Großlittgen weiterlesen
Bauschlosserei - Metallbau Ingo Rosentreter Schulstraße 8, 31091, Coppengrave weiterlesen
EHS Gerhard Schneider Liliencronweg 1, 15517, Fürstenwalde weiterlesen
Elisabeth Metzger Metallbau Neuroterstr.20, 88430, Rot an der Rot weiterlesen
FATH GmbH Hauptstraße 31, 69117, Heidelberg (Eph) weiterlesen
Hedewig Metallverarbeitung Friedrich-Bergius-Strasse 8A, 85635, Höhenkirchen-Siegertsbrunn weiterlesen
Josef Pink GmbH Schlosserei - Metallbau Rappoltsweilerstr. 20, 66113, Saarbrücken weiterlesen
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 .. letzte

Schlossereien

Schlossereien

In der Kategorie Schlossereien des Online-Branchenverzeichnis Web2day finden sich viele Einträge professioneller Schlossereien die unterschiedlichste metallische Produkte produzieren und vertreiben, zum Beispiel für die Städte Krefeld, Karlsruhe, Hamburg, Münster, Nürnberg, Kaiserslautern, Kassel und Bremen. Das Wort Schlosserei ist in der heutigen Zeit die umgangssprachliche Bezeichnung im deutschen Sprachraum für kleine oder mittelständische Unternehmen, welche verschiedene Metallbauarbeiten durchführen. In einer Schlosserei arbeiten in der Regel ein oder mehrere Schlosser sowie Angestellte für den in jedem Unternehmen notwendigen kaufmännischen Teil. Der Beruf des Schlossers wurde bis zum Jahr 1989 in verschiedene Berufszweige unterteilt. Dazu gehörten die Maschinenschlosser, Betriebsschlosser, Stahlbauschlosser und Bauschlosser (die beispielsweise Geländer, Gitter oder Tore herstellten). Zu den benötigten Qualifikationen eines Schlossers gehören heutzutage unter anderem das Zuordnen von verschiedensten Metallen sowie die stoffschlüssige Verbindung von Materialien. Dafür muss der Schlosser die Fertigkeiten Schweißen, Löten, Schmieden und das zerspanende Bearbeiten von Metallen wie Feilen, Bohren, Senken, Drehen und Fräsen in Theorie und Praxis beherrschen. In einer modernen Schlosserei wird mit unzähligen Maschinen und Hilfsmitteln gearbeitet, wie Schweißgeräten, Rohrbiegemaschinen, Anreißnadeln, Körnern, Feilen, Reibahlen, Stemmeisen, Splintentreibern, Autogenschweißgeräten und vielen anderen mehr.

 

Ausführlichere Informationen rund um die Themen Schlossereien und Metallbau finden sich im WorldWideWeb zum Beispiel hier.