Branchenbuch Perücken:

Haarmoden Herzog Nürtinger Str. 11, 72644, Oberboihingen weiterlesen
Haarhaus Trave Beckergrube 81, 23552, Lübeck weiterlesen
Haarteile und Perücken Stern Hamburger Str. 43, 28205, Bremen weiterlesen
Atelier für Zweithaar Europacenter Kurfürstenstr. 77, 10787, Berlin weiterlesen
Dekolager Berlin Yorckstraße 43,, 10965, Berlin weiterlesen
Die Perücke Lister Meile 28, 30161, Hannover weiterlesen
Erich Adelmann KG Berliner Strasse 2, D-35759, Driedorf weiterlesen
Friseursalon Afro-Royal Brückstraße 37, 44135, Dortmund weiterlesen
Seite: 1 2 3

Perücken

Perücken

Perücken imitieren, in der Regel, natürlich gewachsene Haare, meist auf dem Kopf. Sie werden beispielsweise zu Verkleidungen auf Theaterbühnen und als Zweitfrisur getragen, oder ersetzen ausgefallenes Haar. Perücken werden aus künstlichen oder echten Haaren hergestellt.  Die meisten der für Perücken verwendeten Haare stammen heute aus Indien und werden in die gewünschte Farbe gefärbt. Perücken werden in der heutigen Zeit meist so hergestellt und getragen, dass sie wie echt, also natürlich gewachsen wirken. Kunsthaar wird aus Material wie zum Beispiel Kanekalon hergestellt und vor allem für Theaterperücken verwendet. Toupets sind Halbperücken oder Haarersatzteile, die zum Verbergen von teilweisem Haarausfall zum Einsatz kommen. Sie werden normalerweise maßgefertigt und von Männern mit Stirn- oder Halbglatze getragen. Ursprünglich bezeichnete der Begriff eine Haarmode aus der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts.

 

In dem Online Portal findet man in der Rubrik Perücken viele Unternehmen, zum Beispiel aus Bremen, Köln, Bochum, Berlin, Laupheim, Hattersheim oder Neumünster.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Kostümverleih, Karnevalsartikel und Haarteile können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Weitere Informationen über Perücken findet man auf dieser Internetseite.