Branchenbuch Buchhandel:

Buch & Kunsthandlung Marienstatt Abtei Marienstatt mbH, 57629, Marienstatt weiterlesen
Buchhandlung Beltz Bahnhofstraße 3 - 9, D-69469, Weinheim weiterlesen
Foto & Buch Bahnhofstr. 11, 34587, Felsberg-Gensungen weiterlesen
Marktbuchhandlung Kawasch Marktplatz 2, 85283, Wolnzach weiterlesen
Akademische Buchhandlung Calvör GmbH Weender Str. 58, 37073, Göttingen weiterlesen
Akademischer Lexikadienst Rosenstr. 12-13, 48143, Münster weiterlesen
Allerleibuch Torfweg 6, 21614, Buxtehude weiterlesen
Bessunger Buchladen Heidelberger Str. 81 B, 64285, Darmstadt weiterlesen
Buch Goldmann Thomas-Mann-Platz 4, 64291, Darmstadt weiterlesen
Seite: 1 2 3

Buchhandel

Buchhandel

Früher umfasste der Buchhandel lediglich den Vertrieb von Büchern und Druckwerken. In der heutigen Zeit vertreiben die Buchhändler und Buchhandlungen auch alle möglichen anderen Medien, insbesondere digitale Medien. Die Buchhandlung stellt die herkömmliche Vertriebsform des Buchhandels dar. Beim Buchhandel wird heute zwischen dem Verlagsbuchhandel (auch produzierender Buchhandel genannt), dem Zwischenbuchhandel (auch Buchgroßhandel) sowie dem Bucheinzelhandel (auch Sortimentsbuchhandel) differenziert. Der Verlagsbuchhandel umfasst den Druck und den Handel der Vervielfältigungsexemplare von allen möglichen Werken. Verlagsbuchhändler werden in den meisten Fällen kurz als Verleger bezeichnet.
Im Zwischenbuchhandel sind Betriebe tätig, die mit dem Bestell- und Warenverkehr zwischen Verlag und Bucheinzelhandel zu tun haben. Sogenannte Barsortimente sind Betriebe des Zwischenbuchhandels, die Buchhändler auf eigene Rechnung und in eigenem Namen beliefern, wenn diese sich vertraglich an sie binden.

Zahlreiche Buchhändler und Buchhandlungen, zum Beispiel aus Weinheim, Felsberg-Gensungen, Bonn, Göttingen, Münster, Gießen, Darmstadt, Mainz und Bergisch Gladbach sind bereits in unserem Webbranchenbuch von Web2day.de eingetragen worden. Die Buchhändler und Buchhandelsgeschäfte nutzen Web2day, um ihre Bücher zu bewerben und Informationen über den Buchhandel bereitzustellen. Wenn Sie ebenfalls Ihre Bücher professionell im Internet präsentieren möchten um Ihre Umsätze zu maximieren, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf.

Ähnliche Themenbereiche wie Verlage, Buchbindereien und Buchdruckereien können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Einblicke in die Buch- und Medienbranche aus aller Welt sowie eine Darstellung von internationalen Buch- und Buchhandelmärkten, findet man auf den Webseiten des Instituts für Buchwissenschaft, der Universität Mainz.