Branchenbuch Buchbindereibedarf:

Dibograph- Graphische Systeme Poigenberg 3A, , Pastetten weiterlesen
M & M Graphische Maschinen Gewerbestrasse 8, , Graben (BTW) weiterlesen
H.H. Schmedt e.K. Dwengerkamp 1, , Hamburg weiterlesen
Kolbus GmbH & Co. KG Osnabrücker Str. 77, , Rahden weiterlesen
R M C Maschinenbau Friedhofstr. 8, , Cölbe weiterlesen
Seite: 1

Buchbindereibedarf

Buchbindereibedarf

Zum Buchbindereibedarf gehören alle möglichen Produkte, die in Buchbindereien und zum Buchbinden verwendet werden. Das Buchbinden ist der letzte Arbeitsschritt in der Buchherstellung, wobei verschiedene Artikel aus dem Buchbindereibedarf genutzt werden. Das Buchbinden wird erst nach den Druckarbeiten durchgeführt. Buchbindereien haben sich auf das Binden von Büchern spezialisiert. Die Buchbindereien übernehmen verschiedene Arbeiten, wie das Ordnen und Zusammenfügen der Seiten und Lagen der Bücher. Beim Buchbinden wird in erster Linie der Buchblock mit einem Einband ausgestattet. Oftmals wird der Einband der Bücher in den Buchbindereien auch noch verziert. Bei den Verzierungen werden ebenfalls diverse Produkte aus dem Buchbindereibedarf verwendet.
In den Buchbindereien arbeiten vor allem Buchbinder. Heutzutage wird der Beruf des Buchbinders in der BRD in verschiedenen Fachrichtungen gelehrt. Buchbinder können sich auf die Einzelfertigung und Sonderfertigung, die Buchfertigung (Serie) oder die Druckweiterverarbeitung (Serie) spezialisieren. Danach können sich die Buchbinder zum Meister ausbilden lassen. In der Schweiz wird der Buchbinder als Printmedienverarbeiter bezeichnet. Dabei gibt es die Fachrichtungen Buchbinderei, Bindetechnologie, Versandtechnologie und Druckausrüstung.

Im Branchenbuch von Web2day finden sich diverse Anbieter von Buchbindereibedarf, die die unterschiedlichsten Arten von Produkten aus dem Buchbindereibedarf vertreiben, beispielsweise in den Städten Mainz, Pastetten, Graben, Hamburg, Rahden, Cölbe, Neukirchen und Kassel. Die Anbieter des Buchbindereibedarfs möchten die Vorteile der Internetwerbung nutzen und wenn Sie auch Ihren Buchbindereibedarf im Web bekannt machen möchten, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.

Ähnliche Themenbereiche wie Buchbindereien, Buchbinderei und Industriebuchbinderei können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Weitere Informationen zum Buchbindereibedarf findet man beispielsweise im deutschen Buchbindermuseum des Gutenberg-Museums, Mainz.