Branchenbuch Uhren:

Firma Prinz GmbH Gumpingerstr. 42, 83454, Feldkirchen-Ainring weiterlesen
Juwelier Shahrazat Bahnhofstr. 12, 67059, Ludwigshafen weiterlesen
OTTO - BUER GmbH & Co. KG, Glocken- und Uhrentechnik Holmer Weg 8, 23730, Neustadt in Holstein weiterlesen
Paul Kübler Uhrenfabrik Barbelsenstr. 66, 72116, Mössingen weiterlesen
accomo - Accessoires + Uhren GmbH Lameystraße 67, 75173, Pforzheim weiterlesen
Andrea Kippig Juwelier Roller Innere Klosterstr. 1, 09111, Chemnitz weiterlesen
Bijouterie Jaques Ludwigstr. 13, 64283, Darmstadt weiterlesen
Brainstream GmbH Berliner Strasse 46, 33813, Oerlinghausen weiterlesen
Brillen Benkhoff GmbH Mühlenstrasse 7, 45721, Haltern am See weiterlesen
Edel & Zeit Schmuck GmbH Baseler Str. 2, 12205, Berlin weiterlesen
Seite: 1 2 3

Uhren

Uhren

Uhren sind heute die verbreitetsten Zeitmessgeräte (kurz: Zeitmesser). Schon die Sumerer kannten vor 6000 Jahren Zeitmessgeräte. Tontafeln mit Keilschriften der Sumerer belegen ihre Kenntnis von Sonnenuhren. Ungefähr 2000 Jahre vor Christus wurde von den Babyloniern das sogenannte Sexagesimalsystem mit der Basiszahl 60 genutzt. Daraus entstand mit der Zeit das Duodezimalsystem (Zwölfer-System) für die Einteilung der Stunden. Die anfänglichen Zeitmesser beruhten auf Beobachtungen der Himmelskörper, wie beispielsweise die Sonnenuhren. Sanduhren, Wasseruhren, Räucherstäbchen-Uhren und Kerzenuhren gehören vermutlich zu den ersten Uhren, die ohne Himmelskörper funktionierten. Räucherstäbchen-Uhren wurden vor allem in Tibet und Indien verwendet, Sanduhren in Europa und Kerzenuhren in Japan, China, im Irak und in England. Mechanische Uhren wurden vermutlich ungefähr im Jahr 1300 entwickelt. Mechanische Uhren waren sehr weit verbreitete Zeitmesser. Später wurden mechanische Taschenuhren und Pendeluhren entwickelt. Quarzuhren brachten einen weiteren Fortschritt und Atomuhren ermöglichen heute eine extrem präzise Zeitmessung. Im Internetbranchenbuch von Web2day.de finden sich viele Uhrmacher und sonstige Händler von Uhren, die Web2day.de nutzen möchten, um ihre Uhren besser zu vermarkten.

 

In unserem Firmenverzeichnis von Web2day finden sich zum Beispiel Uhrmacher und Händler von Uhren aus Feldkirchen-Ainring, Mössingen, Berlin, Charlottenburg-Wilmersdorf, Nürnberg, Bonn, Ulm und Kassel. Wenn Sie Uhren vertreiben und Ihre Uhren auch angemessen im Web präsentieren wollen, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Schmuck, Juwelier und Edelmetalle können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. In diesem Angebot des Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg (Abkürzung: BSZ) der Universität Konstanz, finden sich zum Thema Uhren Informationen über Bibliotheksgut, Archivalien und Museumsobjekte von Bibliotheken, Archiven und Museen in der BRD.