Branchenbuch Sportbekleidung:

Lowa Sportschuhe GmbH Hauptstrasse 19, 85305, Jetzendorf weiterlesen
MK DESIGN Dora Straße 99, 41238, Mönchengladbach weiterlesen
Sport Duwe Kiel UG Saarbrückenstr. 54, 24114, Kiel weiterlesen
Sportco GmbH Im Langenstück 6, 58093, Hagen weiterlesen
Ahorn Sportswear Textilien GmbH Otto-Lilienthal-Str. 2A, 55232, Alzey weiterlesen
Big Body Mode Neudorfer Str. 179, 47057, Duisburg weiterlesen
Charming Crystals Flurstraße 1b, 51371, Leverkusen weiterlesen
Dry Fashion Sportswear GmbH Luruper Weg 34, 25469, Halstenbek weiterlesen
EUKAMED e.K. Abtl. Simply-Tex Barkhovenhöhe 45, 45239, Essen weiterlesen
Goool.de Sportswear GmbH Felicitasstr. 2, 44263, Dortmund weiterlesen
Seite: 1 2 3

Sportbekleidung

Sportbekleidung

Zur Sportbekleidung zählt man alle möglichen Kleidungsstücke, die dafür konzipiert worden sind, beim Sport getragen zu werden. Je nach ausgeübter Sportart kann die Sportbekleidung stark variieren. Beispiele für Sportbekleidung sind unter anderem Trikots, Badekappe, Turnhose, Polohemd und Sportanzug. Trikots sind Sporthemden, die meistens sehr luftig sind und über einen einheitlichen Schnitt verfügen (je nach Sportart). Die Trikots sind in den meisten Fällen mit dem Namen des jeweiligen Sportlers und Werbung der Sponsoren versehen worden. Im Mannschaftssport tragen die Sportler auf ihren Trikots in der Regel auch eine Rückennummer. Durch die Nummern auf der Sportbekleidung können Zuschauer und Schiedsrichter die einzelnen Spieler der Mannschaften, auch bei einem sehr schnellen Spielverlauf, besser identifizieren. Bei Ballsportarten tragen Torwarte vielfach andere, individuelle Trikots, als die sonstigen Spieler der Mannschaft.
Badekappen werden auch als Schwimmkappen, Schwimmhauben, Bademützen oder Badehauben bezeichnet. Badekappen gehören zur Sportbekleidung für den Schwimmsport. Diese Teile der Sportbekleidung können aus Textilien, Gummi oder auch aus Silikon produziert werden. In Mannschaftssportarten werden die Badekappen, wie die Trikots, zur Identifizierung der einzelnen Spieler der Mannschaften genutzt. Zahlreiche Teile, die ursprünglich als reine Sportbekleidung angesehen wurden, werden heute auch vielfach in der Freizeit getragen, wie beispielsweise Polohemden oder Sportanzüge.

Zahlreiche Hersteller und Händler von Sportbekleidung, beispielsweise aus Mönchengladbach, Alzey, Krefeld, Duisburg, Frankfurt am Main, Penzberg, Halstenbek, Essen, Dortmund und München, nutzen schon das Webverzeichnis von Web2day.de, um ihre Sportbekleidung optimal im Web zu präsentieren. Falls Sie ebenfalls von unseren Leistungen profitieren und Ihre Sportbekleidung über Web2day bewerben möchten, nehmen Sie doch Kontakt zu uns auf.

Ähnliche Themenbereiche wie Sportbedarf, Sportartikel, Sport und Freizeit können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Zahlreiche Fotos unterschiedlichster Sportbekleidung findet man im Internet zum Beispiel hier.