Branchenbuch Projektionstechnik:

Cine Project GmbH St.-Wolfgang-Platz 11, , Landshut weiterlesen
eventcenter Max Plankstr. 23, , Eschweiler weiterlesen
Foto-Video-Süd GmbH Burnitzstr. 63, , Frankfurt am Main weiterlesen
Lang AG Schlosserstr. 8, , Lindlar weiterlesen
Medium GmbH Willstätterstraße 7, , Düsseldorf weiterlesen
Optoma Deutschland GmbH Werftstr. 25, , Düsseldorf weiterlesen
VIDEOTON Stein & Schramm GmbH Schillerstr. 36, , Erfurt weiterlesen
Seite: 1

Projektionstechnik

Projektionstechnik

Als Projektion bezeichnet man die Übertragung eines Bildes auf eine geeignete Projektionsfläche, wobei die Projektion größer oder kleiner sein kann als das ursprüngliche Bild. Typisches Beispiel ist die Projektion auf eine Leinwand mit Hilfe eines Projektors. Nach der Art der Projektion wird unter anderem zwischen Episkope, Diaprojektoren, Filmprojektoren, Videoprojektoren, Laserprojektoren und Schattenprojektoren unterschieden. Die Projektoren ermöglichen die Darbietung von Bildern, Grafiken, Dias oder Daten, z.B. in Präsentationen, bei öffentlichen und privaten Filmvorführungen, als Ersatz für eine Tafel oder auf sonstigen Projektionsflächen. Früher wurde in den Kinos ausschließlich die analoge Projektion eines Films auf eine Leinwand mittels eines Filmprojektors oder Videoprojektors durchgeführt. In der heutigen Zeit tritt das so genannte Digitale Kino (Digital Cinema, D-Cinema) immer häufiger in Erscheinung. Im Digitalen Kino wird die digitale Projektion eines Films mit Hilfe eines Beamers auf eine Bildleinwand projiziert. Bei der digitalen Kinotechnik werden herkömmliche Filme auf Filmrollen durch digitale Medien ersetzt. Ein Beamer ist ein spezieller Projektor, der digitalisierte Bilder aus einem visuellen Ausgabegerät, wie z.B. Laptop, Videorecorder oder DVD-Player, in vergrößerter Form auf eine Leinwand projiziert. Weitere geläufige Bezeichnungen für den Beamer sind Videoprojektor, Bildwerfer oder Digitalprojektor.

 

Im Online-Branchenverzeichnis von Web2day finden sich viele Unternehmen, die im Bereich der Projektionstechnik tätig sind und die unterschiedlichsten Arten von Projektionen erzeugen können, beispielsweise aus den Städten Königswinter, Landshut, Eschweiler, Frankfurt am Main, Erfurt und Schwerin. Die Projektionstechnikbetriebe wollen die zahlreichen Vorteile der Werbung im Internet nutzen und wenn Sie auch Ihre Dienstleistungen und Produkte der Projektionstechnik im Netz bekannt machen möchten, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Unsere Mitarbeiter rufen Sie gerne zurück, um Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Firma zu unterbreiten.

 

Interessante Informationen über aktuelle und historische Kinotechnik, wie Projektoren, Tonsysteme, Langlaufeinrichtungen und vieles mehr, werden auf dieser privaten Homepage bereitgestellt.