Branchenbuch Jagdausruestungen:

Angel - Jagd - Schießsport Strelitzerstr. 13, , Neustrelitz weiterlesen
Hubert & Pit GmbH Kreisstrasse 22, , Wolfenbüttel OT Leinde weiterlesen
Seite: 1

Jagdausruestungen

Jagdausruestungen

Als wichtigster Teil der Jagdausrüstung wird in der Regel das Gewehr angesehen. Jäger brauchen für ihre Waffen eine sogenannte Waffenbesitzkarte (Abkürzung: WBK). Das gleiche gilt für andere zivile Waffenbesitzer auch. Mit dem Jagdschein erhalten Jäger die Berechtigung, Langwaffen, also Gewehre, zu erwerben. Die Jäger müssen die neuen Gewehre allerdings innerhalb von zwei Wochen in ihre Waffenbesitzkarte eintragen lassen. Kurzwaffen als Jagdausrüstung, wie Pistolen und Revolver, müssen schon vor dem Erwerb bei der zuständigen Behörde beantragt und in die Waffenbesitzkarte eingetragen werden. Die Zahl der Kurzwaffen, die der Jäger als Jagdausrüstung besitzen darf, ist auf zwei beschränkt. Die Anzahl der gestatteten Langwaffen ist für die Jäger unbegrenzt.
Des Weiteren können die Jäger mit ihrem Jagdschein auch Munition für die jagdlich geführten Waffen kaufen. Bei der Jagd dürfen die Jäger mit Jagdschein ihre Waffen geladen und griffbereit bei sich führen. Für die Jagd benötigen Jäger, neben der Waffenbesitzkarte und dem Jagdschein, keinen zusätzlichen Waffenschein. Auf dem Weg von der Jagd und zur Jagd müssen die Jäger die Waffen allerdings getrennt von der Munition aufbewahren.
 

Im Firmenverzeichnis von www.Web2day.de finden sich viele Jagdausrüstungsproduzenten und Jagdausrüstungshändler, beispielsweise aus Neustrelitz, Lippstadt, Bielefeld, Eschwege, Ulm, Tarmstedt, Friedberg und Hergenroth. Die Jagdausrüstungsproduzenten und Jagdausrüstungshändler nehmen die Leistungen von Web2day in Anspruch, um ihre Jagdausrüstungen effektiver im Web vermarkten zu können. Nehmen Sie doch einfach Kontakt zu uns auf, wenn Sie Ihre Jagdausrüstungen ebenfalls bei Web2day.de bewerben möchten.
 

Ähnliche Themenbereiche wie Jagdbedarf und Jagdbekleidungen können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Das für die Jagd relevante Bundesjagdgesetz (Abkürzung: BjagdG) kann hier eingesehen werden.