Branchenbuch Hospize:

Diakoniestiftung Lazarus Berlin Bernauer Str. 115, , Berlin weiterlesen
Haus Maria Frieden Auf der Hub 1, , Oberharmersbach weiterlesen
Hospiz in der Diakonie am Ohmplatz Am Röthelheim 2a, , Erlangen weiterlesen
Hospiz Schwerte gGmbH Alter Dortmunder Weg 89, , Schwerte weiterlesen
Hospiz am Blumenplatz Jägerstr. 84, , Krefeld weiterlesen
Hospiz LebensHAUS Dorbaumstr. 215, , Münster weiterlesen
Seite: 1

Hospize

Hospize

Im deutschsprachigen Raum wird in der heutigen Zeit mit dem Begriff Hospiz in den meisten Fällen eine besondere Pflegeeinrichtung bezeichnet, die Sterbende im Sinne der Palliativpflege umfassend versorgt, wobei es ambulante, teil- stationäre und stationär tätige Hospizvereinigungen gibt. Anspruchsvolle Hospize in schöner Umgebung finden sich zum Beispiel in Freiburg, Magdeburg, Heidelberg, Hamburg, Neubrandenburg und Ulm. Unter dem Begriff Hospiz versteht man des Weiteren allerdings auch ein Konzept der ganzheitlichen Sterbebegleitung sowie Trauerbegleitung für die betroffenen Personen. Hospize wollen oftmals bestimmte Qualitätskriterien erfüllen, wie zum Beispiel die Unterstützung durch ein interdisziplinäres Team, die aktive Einbeziehung freiwilliger Begleiterinnen und Begleiter sowie die nötige Trauerbegleitung. Im Hospiz sollen unheilbar kranke Menschen in ihrer letzten Zeit eine respektvolle, umfassende und kompetente Betreuung erfahren, wobei oftmals die Behandlung der unterschiedlichen Symptome eine große Rolle spielt. Träger der Hospize für die Sterbebegleitung sind in den meisten Fällen gemeinnützige Vereine, aber auch Stiftungen, gemeinnützige Organisationen und Kirchen.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Hospizdienste, Kinderhospize und Stationäre Hospize können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Um mehr über Hospize und Sterbebegleitung zu erfahren, können Internetpräsenzen wie diese aufgesucht werden.