Branchenbuch Goldschmieden:

Goldschmiede-Juwelier Wrede Schildgenstr. 29, , Kerpen weiterlesen
Seite: 1

Goldschmieden

Goldschmieden

Als Goldschmieden bezeichnet man die Werkstätten, in denen Goldschmiede ihre Arbeit verrichteten. In einer Goldschmiede werden aus Edelmetallen Schmuck und wertvolle Gegenstände hergestellt. Neben dem Gold werden in den Goldschmieden in den meisten Fällen noch andere Edelmetalle verwendet, wie beispielsweise Platin, Silber oder Kupfer. Neben den Goldschmieden sind in den Werkstätten oft noch andere Berufsbilder zu finden, wie beispielsweise Vergolder, Silberschmiede, Metallbildner sowie Experten für Galvanotechnik. Werden in den Schmieden in erster Linie Gold und Silber verarbeitet, so nennen sich die Werkstätten oftmals Gold-und Silberschmieden.
Steht die künstlerische Gestaltung der Produkte im Vordergrund, so spricht man von Goldschmiedekunst. Da Gold lediglich über eine geringe Härte verfügt, wird es in vielen Fällen mit Kupfer oder Silber legiert. Durch die Beimengung verschiedener Metalle kann Gold nicht nur härter gemacht, sondern auch in seiner Farbe verändert werden. Wird Gold beispielsweise mit Kupfer legiert, erhält es eine rötliche Färbung und wird auch als Rotgold bezeichnet. Weißgold wird in den Goldschmieden produziert, indem dem Gold Palladium oder Nickel beigemessen wird. Palladium ist ein Edelmetall, das zu der Gruppe der Platinmetalle gehört. Neben den Edelmetallen werden in den Goldschmieden oftmals noch weitere edle Materialien verarbeitet, wie beispielsweise Edelsteine, Korallen, Perlen oder Emaille.
Produkte aus Edelmetallen werden in den meisten Fällen mit einer so genannten Punzierung versehen. Mit Hilfe der Punzierung wird der Feingehalt des jeweiligen Produkts gekennzeichnet. Der Feingehalt sagt aus, zu wie vielen Anteilen ein Gegenstand aus dem jeweiligen Edelmetall besteht.

Im Online-Verzeichnis von Web2day sind bereits diverse Goldschmieden verzeichnet, zum Beispiel aus Pforzheim, Düsseldorf, Eisenach, Oberhausen, München, Nürnberg und Kassel. Die Goldschmiede nutzen das Webverzeichnis, um ihre Goldschmieden noch bekannter zu machen. Nutzen Sie doch ebenfalls unsere Dienstleistungen, um Ihre Goldschmiede noch effektiver bewerben zu können.

Ähnliche Themenbereiche wie Juwelier, Kunstschmieden und Goldschmuck können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden.   Eine umfangreiche Beschreibung der Tätigkeiten eines Goldschmiedes findet man auf den Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit.