Branchenbuch Estrichverlegung:

Fußboden-Service Haase Dieselstraße 40, 41352, Korschenbroich-Glehn weiterlesen
Industrieböden Antonio Lebiu Karlsbader Str. 18, 73540, Heubach weiterlesen
ACTIVE Estrich GmbH Herrenwiesenstr. 19-1, 74821, Mosbach weiterlesen
B + D Boden-Design GmbH Rahe 18, 41334, Nettetal weiterlesen
Backen GmbH Estrich- und Verputzarbeiten Eckernförder Str. 62, 24398, Karby weiterlesen
C & O Estriche Obere Talstr. 5, 71263, Weil der Stadt weiterlesen
Estrich Schwender GmbH Am Stockacker 3, 35085, Ebsdorfergrund weiterlesen
Fliesenfachgeschäft Eurich Memelstrasse 4, 71638, Ludwigsburg weiterlesen
Seite: 1 2 3 4 5 6 7

Estrichverlegung

Estrichverlegung

Die Estrichverlegung wird in den meisten Fällen von einem Estrichleger oder einem Ausbaufacharbeiter vorgenommen. Die Berufe Estrichleger und Ausbaufacharbeiter sind Teil einer so genannten Stufenausbildung der Baubranche. Bei dem Estrichleger handelt es sich um die zweite Stufe dieser Stufenausbildung. Lehrlinge, die die Ausbildung zum Estrichleger erfolgreich abgeschlossen haben, können sich zum Ausbaufacharbeiter ausbilden lassen.
Die Art der jeweiligen Estrichverlegung hängt stark davon ab, welcher Estrich verlegt werden soll. Die Estriche können anhand verschiedener Kriterien differenziert werden, zum Beispiel nach der Art des verwendeten Bindemittels oder auch nach der Konstruktionsweise. Nach dem verwendeten Bindemittel unterscheidet man in der Estrichverlegung unter anderem Zementestrich, Gussasphaltestrich und Kunstharzestrich. Der Zementestrich wird vermutlich am häufigsten für die Estrichverlegung genutzt. Bei dem Zementestrich handelt es sich um einen bestimmten Beton, bei dem die Mischung und Korngröße für die Verwendung als Estrich optimiert worden ist. Gussasphaltestrich wird in der Estrichverlegung oftmals verwendet, wenn ein Trockenestrich benötigt wird. Der Gussasphaltestrich besteht aus einer Mischung aus Steinmehl, Sand, Split und Bitumen. Bei der Estrichverlegung kann der Gussasphaltestrich gegossen werden. Eine anschließende Verdichtung von diesem Estrich ist nicht notwendig. Die Estrichverlegung von Kunstharzestrich ist vergleichsweise kostenintensiv und wird deshalb meist nur bei besonderen Anforderungen verwendet.

Viele Estrichleger, Ausbaufacharbeiter und weitere Experten für die Estrichverlegung, zum Beispiel aus Korschenbroich-Glehn, Chemnitz, Heinsberg, Mosbach, Nettetal, Bochum, Weil der Stadt, Ebsdorfergrund und Rothenburg-Uhsmannsdorf, sind bereits im Internetverzeichnis von Web2day vertreten. Die Spezialisten für die Estrichverlegung nutzen die Internetwerbung, um ihre Dienstleistungen noch effektiver zu vermarkten. Wenn Sie Ihre Estrichverlegung ebenfalls im Web präsentieren möchten, kontaktieren Sie uns doch einfach.

Ähnliche Themenbereiche wie Estriche, Estrichleger und Estrichbodenbau können über die bereitgestellten Links aufgesucht werden. Informationen zum Beruf Estrichleger findet man im Internet auf den Webseiten vom Bundesinstitut für Berufsbildung.