Logo DIDIER Filtertechnik GmbH - Eisenberg
Kontakt
Name
DIDIER Filtertechnik GmbH
Adresse
Konrad-Adenauer-Strasse 4
Wohnort
Eisenberg
Bundesland
Rheinland-Pfalz

DIDIER Filtertechnik GmbH in Eisenberg

Filtertechnik

Umweltgerechte Filtration - ein Erfordernis der Zeit

FilteranlagenDidier Filtertechnik liefert Filtermittel, Filterapparate und Filteranlagen für alle Flüssigkeiten und Gase, auch für die Wasseraufbereitung und Kühlschmiermittel-Aufbereitung und stellt Einrichtungen für die Abwasserbelüftung her.

Im Jahre 1887 gründete Wilhelm Carl Schuler in Isny/Allgäu die Firma Schuler und produzierte schon zu diesem Zeitpunkt gelochte Filtersteine.
In den Jahren 1893/94 gelang es Schuler erstmalig, „poröse Filtersteine" herzustellen und damit auf dem Gebiet der technischen Großfiltration einen gewaltigen Fortschritt für die gesamte chemische Industrie zu erzielen.

Diese Filtersteine wurden aus Schamotte oder Quarz gebrannt. Seit 1907 werden Filterapparate gebaut, unter anderem Kerzenfilter und Nutschen. Im Jahre 1925 wurde der Sitz der Firma Schuler nach Eisenberg/Pfalz verlegt, wo umfangreiche Rohstoffquellen zur Verfügung standen.
Siebkorbfilter
1957 wurde Schuler von den Didier-Werken AG, Wiesbaden, übernommen. Seit 1959 werden feinblasige Belüfter und komplette Belüftungseinrichtungen für die Abwassertechnik hergestellt.

Seit 1965 bauen wir Wasseraufbereitungsanlagen. 1973/74 errichtete Didier ein modernes Filtermittelwerk in Eisenberg „auf der grünen Wiese".

Um mehr über unsere Produkte zu erfahren, besuchen Sie einfach unsere Webseite.


Zweck der Datenverarbeitung:
Kontaktaufnahme, Erbringung unserer Leistung und Erstellung von Angeboten.
bzw. Weiterleitung an das von Ihnen ausgewählte Unternehmen. (per Telefon, Fax, E-Mail)