Branchenbuch Therapie:

Krankengymnastik Goebel Eibacher Hauptstr. 30, 90451, Nürnberg weiterlesen
Therapeuten-Team auf der Uhlenhorst Gbr Heinrich-Hertz-Str. 90, 22085, Hamburg weiterlesen
Alexandersbad Bäderhaus GmbH Markgrafenstr. 26, 95680, Bad Alexandersbad weiterlesen
Cranio Sakrale Therapie für Pferd und Hund Lübberstedter Straße 42, 28217, Bremen weiterlesen
Eheberatung Bachman Harthausener Str. 16, 85630, Grasbrunn weiterlesen
EILENRIEDESTIFT e.V. Bevenser Weg 10, 30625, Hannover weiterlesen
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 .. letzte

Therapie

Therapie

Je nach Ziel und Zweck der Therapie werden unterschiedliche Therapieformen angewendet und die Therapie wird dementsprechend beschrieben. Angebote für unterschiedlichste Therapien finden sich in vielen Städten, wie zum Beispiel Görlitz, Stuttgart, Hamburg, Aachen, München oder Duisburg. Bei der kausalen Therapie, wird versucht die krankheitserregende Ursache möglichst effektiv zu beseitigen, wie etwa die Bakterien einer bakteriellen Lungenentzündung mit Antibiotika zu bekämpfen. Bei der symptomatischen Therapie werden ausschließlich vorhandene Beschwerden gelindert und die auslösende Ursache bleibt weiterhin bestehen, weswegen diese Therapieform von der pharmazeutischen Industrie in der Regel bevorzugt gefördert wird. Eine Therapie wird meistens kurativ genannt, wenn sie die Genesung des Patienten von mindestens einer definierten Krankheit zum Ziel hat und von einer palliativen Therapie spricht man, wenn die Therapie lediglich Symptome lindert oder Komplikationen vorbeugt. Wie bei der symptomatischen Therapie wird das zugrunde liegende Leiden nicht behandelt. Von einer supportiven Therapie wird gesprochen, wenn die unerwünschten Nebenwirkungen einer Behandlung therapiert werden und eine kalkulierte Therapie wird angewendet, wenn es aus Erfahrung oder bei akuter Lebensgefahr nicht praktikabel ist, eine gesicherte Diagnose zu stellen oder abzuwarten und deswegen sofort gehandelt wird. Wenn der Zeitpunkt des Eingriffs relativ frei bestimmt werden kann, wie bei vielen ambulanten Operationen, handelt es sich um ein so genannte elektive Therapie. Die hoch umstrittenen Impfungen sind keine Therapieform.

 

Ähnliche Themenbereiche wie Physiotherapie, Ergotherapie und Psychotherapie finden sich über die bereitgestellten Links. Zitate zum Thema Therapie werden zum Beispiel hier bereitgestellt.