Branchenbuch Textildruckereien:

Cotton-Company Schulstr. 27, 96528, Frankenblick weiterlesen
Stutz und Fischer GmbH Alte Coburger Strasse 13, 96215, Lichtenfels weiterlesen
T-Shirt-Druck-Gera Ziegelberg 5, 07545, Gera weiterlesen
A-Z Textildruck und Werbemittel GmbH Grafenstrasse 20, 64283, Darmstadt weiterlesen
Bach Computerschriften Siebdruck GmbH Schumannstr. 10, 09120, Chemnitz weiterlesen
Beer Seestr. 3, 89614, Öpfingen weiterlesen
Bird Shirt Stickerei & Druck Feuerbachstrasse 4a, 14471, Potsdam weiterlesen
Blue Tex Textil-Mode GmbH Siemensstr. 18, 75210, Keltern weiterlesen
Extra Textildruck Gilla Steffan Pfaffenrederstr.18, 82515, Wolfratshausen weiterlesen
FAN-OMENAL GmbH Trendartikel-Produktion Freyrachdorferstr.22, 56271, Roßbach weiterlesen
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 .. letzte

Textildruckereien

Textildruckereien

In Textildruckereien werden unterschiedlichste Druckverfahren für zahlreiche textile Endprodukte eingesetzt, wie beispielsweise Thermosublimationsdruck, Siebdruck (Schablonendruck), Flex- und Flockfolien-Transferdruck, sowie Textil-Direktdruck (Abkürzung: DTG). Beim Thermosublimationsdruck können die Textilien in den Textildruckereien indirekt bedruckt werden. Das für die jeweiligen Textilien gewünschte Motiv kann entweder mit mit sogenannten Sublimationsinkjettinten oder mit beschichteten Sublimations-Farbbändern ausgedruckt werden. Anschließend werden die Drucke in den Textildruckereien mit Transferpressen auf Polyester-Textilien übertragen. Beim Siebdruck muss für jede gewünschte Farbe eines Motivs ein eigenes Sieb bzw. eine Schablone angefertigt werden, weshalb man auch von Schablonendruck spricht. Beim Sieb- oder Schablonendruck kann in der Regel mit jeder beliebigen Farbe gedruckt werden. Zur Verringerung der Anzahl von Farben (und der somit benötigten Siebe) werden in den Textildruckereien häufig Farbabstufungen genutzt, die durch Rasterung erzeugt wurden. Für den Flex- und Flockfolien-Transferdruck werden spezielle Kunststofffolien benötigt. Beim Textil-Direktdruck werden besondere Pigmenttinten direkt auf die Textilen gedruckt und mit Wärme fixiert.

 

Bei Web2day.de finden sich viele Textildruckereien, die die unterschiedlichsten Arten von Textilien bedrucken, beispielsweise in den Städten Dortmund, Gera, Schermen, Potsdam, Chemnitz, Öpfingen, Keltern, Roßbach und Recklinghausen. Die Betreiber der Textildruckereien wollen die Vorteile der Internetwerbung nutzen und wenn Sie auch eine Textildruckerei im WorldWideWeb bekannt machen möchten, nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf. Unsere Mitarbeiter rufen Sie gerne zurück, um Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot zu unterbreiten.

 

Informationen zum Thema Digitaler Textildruck finden sich im Internet, beispielsweise hier.